News

Zeige Beiträge von Mai 2019

EAD Vorstand im Amt bestätigt

Am Donnerstag (23.05.2019) fand im Eisstadion an der Strobelallee die Mitgliederversammlung der Eisadler statt. Auf der Tagesordnung standen sowohl Sport-, Kassen-, und Marketingbericht, als auch die Neuwahlen des geschäftsführenden Vorstandes. Zahlreiche Mitglieder waren daher der Einladung gefolgt, und versammelten sich im VIP Bereich des Stadions. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Bernd Schnieder  hielten die Mitglieder eine Schweigeminute zu Ehren der Verstorbenen Wolfgang Wellner und Wolfgang Peske ab. Danach zog der bisherige Vorstand der Eisadler in Bezug auf die vergangene Saison ein positives Fazit. Die sportlichen Ziele der 1. Mannschaft wurden mit dem Gewinn der Vizemeisterschaft und Platz 3 in der Aufstiegsrunde erreicht. Die Mannschaft habe sich gut entwickelt und auch in schwierigen Phasen gut zusammengehalten. Die Zuschauerzahlen konnten gesteigert werden und auch in der Außendarstellung des Vereins zeige die Arbeit der Marketingabteilung erste Erfolge. Dazu der 1. Vorsitzende Bernd Schnieder:"Wir können mit der vergangenen Saison ganz zufrieden sein, aber dennoch gibt es immer Dinge, die wir verbessern können bzw. verändern müssen, um uns weiterzuentwickeln und den nächsten Schritt zu gehen."

Aktuelles aus der Mitgliederversammlung

Bei der gestrigen Mitgliederversammlung der Eisadler wurden Bernd Schnieder (1. Vorsitzender), Klaus Siebel (2. Vorsitzender) und Angela Schnieder (Schatzmeisterin) einstimmig wiedergewählt. Die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit wird damit für weitere 2 Jahre fortgesetzt. Weitere Infos folgen am Wochenende…

Nach der Saison ist vor der Saison

Das Eis im Eisstadion an der Strobelallee ist schon länger abgetaut und die Eisadler haben mit ihren Mannschaften die Saison recht erfolgreich beendet.