News

Zeige Beiträge von März 2020

Neue Aufgabe für Raphael Müller

Die Eisadler haben eine weitere Personalentscheidung getroffen, denn Raphael Müller ist ab sofort der neue Leiter des Ordnungsdienstes der Eisadler.

Eisadler stellen Trainingsbetrieb komplett ein!

Der Innenminister dess Landes NRW hat in einer Pressekonferenz bekanntgegeben, dass ab Montag 16.03.2020 alle Schulen und Betreuungseinrichtungen geschlossen werden. 

Traurig, aber nicht zu ändern – die Eishockey-Saison ist vorzeitig zu Ende!

Nach Rücksprache mit dem DEB hat der Eishockeyverband NRW am heutigen Mittwochnachmittag die Entscheidung getroffen, den gesamten Spielbetrieb in allen EHV-Ligen, wie auch schon zuvor in DEL, DEL2 und Oberliga, ab sofort einzustellen. Somit fällt leider auch das letzte Heimspiel der Eisadler Dortmund in der Qualifikationsrunde zur Regionalliga NRW am Freitag 13.03.2020 gegen die Real Stars aus Bergisch Gladbach aus.

Coronavirus: Absage des Spielbetriebs ab sofort für alle EHV-Ligen

Liebe EHV-Mitglieder und Gastvereine in EHV-Ligen, nach Rücksprachen mit dem DEB hat heute der EHV NRW die Entscheidung getroffen, den gesamten Spielbetrieb in allen EHV-Ligen ab sofort einzustellen. Das betrifft den Ligenspielbetrieb von der U7 bis einschließlich der U20 sowie den Spielbetrieb aller EHV- Damen und Herrenligen. Diese Entscheidung gilt auch für alle bereits genehmigten Freundschaftsspiele und Turniere, wofür hiermit die Genehmigungen zurückgezogen werden. Für noch nicht genehmigte Freundschaftsspiele und Turniere werden wir bis auf Weiteres die Spielgenehmigungen ablehnen. Auf die Art. 39 + 40 DEB SpO weisen wir besonders hin.
 
Die vorgenannten Absage-Entscheidungen gelten auch für alle Maßnahmen der Talentförderung sowie alle nationalen und internationalen Turniere unserer Auswahlmannschaften.
 
Der EHV NRW hat gegenüber seinen Spielerinnen und Spielern, den Vereinsoffiziellen und Begleitern eine besondere Sorgfaltspflicht. Wir bitten Sie/Euch um Verständnis für die vorgenannten Entscheidungen, die uns nicht leicht gefallen sind.  Gerade jetzt, wo viele Finalspiele der Saison 2019/2020 noch anstehen, wird dies für alle Beteiligten nur schwer verständlich sein. Aber nach Lage der Dinge gibt es keine alternative Entscheidungsmöglichkeit. 
 
Mit sportlichen Grüßen für das EHV-Präsidium
 
Rainer Maedge Präsident
 
 

Information zum Heimspiel am Freitag 13.03.2020

Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt der Stadt Dortmund kann das Heimspiel wie geplant am Freitag stattfinden. Auch der EHV hat grünes Licht gegeben. Dennoch weist der Vorstand der Eisadler ausdrücklich auf folgendes hin: "Vor dem Hintergrund des Coronavirus hat bei allen Überlegungen die Gesundheit der Bevölkerung oberste Priorität. Da wir nicht über die Grenze von 1000 Zuschauer (entsprechend der Empfehlung des Bundesministers für Gesundheit) kommen werden, kann das Spiel wie geplant ausgetragen werden.