News

Zeige Beiträge der Kategorie Eisadler

Eisadler schlagen Troisdorf

Die Eisadler haben mit dem 5-4 (3-2, 1-0, 1-2) Heimsieg über den EHC Troisdorf ein 6 Pkt Wochenende perfekt gemacht.

Eisadler besiegen Auswärtsfluch und gewinnen in Grefrath

Mit drei Punkten und einem verdienten 2-4 (1-0, 0-0, 1-4) Auswärtssieg kehrten die Eisadler vom Spiel in Grefrath zurück. Im Vergleich zum Solingenspiel waren die Jungs um Kapitän Matthias Bräunig nicht wiederzuerkennen. Einsatz und die Bereitschaft, die Leistung abzurufen, war von Beginn an bei allen 17 angereisten EAD Spielern (es fehlten u.a. Malte Bergstermann und Ben Elten) zu erkennen.

Zwei Spiele am Wochenende

Am Wochenende stehen für die Eisadler in der Eishockeylandesliga NRW noch zwei Spiele auf dem Programm.

Eisadler verlieren in Solingen

Auch beim Tabellenletzten in Solingen kassierten die Eisadler am Freitag eine 3-1 (1-0, 1-0, 1-1) Niederlage.

Eisadler reisen nach Solingen

Knapp zwei Wochen nach dem 6-4 Heimspielerfolg gegen Bergisch Gladbach reisen die Eisadler am Freitag zu den Bergisch Raptors nach Solingen (1. Bully um 20 Uhr). Das Duell Letzter (Solingen) gegen Vorletzter (Dortmund) dürfte ähnlich eng werden, wie die vorangegangenen drei Spiele gegeneinander. Zwei mal konnten die Eisadler gewinnen, ein mal Solingen. Die Jungs von Trainer Waldemar Banaszak wollen an die zuletzt ansteigende Form anknüpfen und endlich die Auswärtsbilanz verbessern. Wer dem Coach am Freitag zur Verfügung steht klärt sich erst nach dem Abschlusstraining. Für alle Fans, die die Mannschaft nicht mit ins Bergische Land begleiten, überträgt das Fanradio „Eisadler on Tour“ die Partie live im Internet.