News

Zeige Beiträge der Kategorie Eisadler

Interview der RN mit Kapitän Malte Bergstermann

Jubiläumstreffer für einen Eisadler - „Ich bin zwar alt, aber so alt bin ich auch noch nicht“

Interview: Robert Vogelsang, mit freundlicher Genehmigung der Ruhr Nachrichten

Klaus Picker wird sportlicher Leiter der Eisadler

Am Rande des 1. Heimspiels der Eisadler in der Qualifikationsrunde zur Regionalliga am letzten Freitag gegen den EHC Troisdorf wurde eine erste Personalentscheidung bekannt. Mit Klaus Picker übernimmt ein alter Bekannter an der Strobelallee ab sofort die Aufgaben des sportlichen Leiters bei den Eisadlern.

Landesligameister siegt mit Geduld und einem Shutout

Knapp 400 Zuschauer wollten am Freitagabend den Landesligameister aus Dortmund in seinem ersten Spiel der Qualifikationsrunde zur Regionalliga an der heimischen Strobelallee spielen sehen. Und sie sollten nicht enttäuscht werden, denn am Ende stand ein verdienter 8:0 Shutout-Sieg auf den Spielbericht und damit nicht nur der 17. Sieg im 17. Spiel in dieser Saison, sondern eben auch ein fettes Ausrufezeichen in Richtung sportlicher Aufstieg.

Eisadler starten in die Qualirunde

Nach der "meisterlichen" Hauptrunde starten die Eisadler am Freitag 31.01.2020 mit einem Heimspiel gegen den EHC Troisdorf in die Landesliga NRW Qualifikationsrunde. Spielbeginn im Eisstadion an der Strobelallee ist um 20 Uhr.

Rück- und Ausblick

Erfolgreicher hätte der bisherige Saisonverlauf für die Eisadler Dortmund in der Spielzeit 2019/20 nicht sein können. Am letzten Sonntag konnte in der Moerser Eissporthalle mit zahlreichen Dortmunder Fans nach dem klaren 10:3-Sieg bei den Black Tigers die Meisterschaft in der Landesliga gefeiert werden. Besonders herausstellen muss man dabei, dass die Eisadler die Meisterschaft ungeschlagen abschließen konnten. Lediglich dreimal musste das Team von Waldemar Banaszak nach 60 Minuten ins Penaltyschiessen, aber auch dabei erwiesen sich die Adler als eiskalt und ließen den Gegnern keine Chance auf den Sieg.