Eisadler stellen Trainingsbetrieb komplett ein!

Der Innenminister dess Landes NRW hat in einer Pressekonferenz bekanntgegeben, dass ab Montag 16.03.2020 alle Schulen und Betreuungseinrichtungen geschlossen werden. 

Der Vorstand der Eisadler hat sich nach dieser Entscheidung dazu entschlossen, den Trainingsbetrieb für alle Mannschaften der Eisadler Dortmund ebenfalls ab Montag komplett einzustellen. 

Natürlich sind wir alle sehr traurig, dass die Saison 2019-2020 nun endgültig beendet ist, aber aus unserer Sicht ist dieser Schritt unausweichlich und die einzig logische Konsequenz in der aktuellen Situation. Nur wenn jeder verantwortungsvoll und freiwillig seine sozialen Kontakte auf ein notwendiges Minimum beschränkt, kann die aktuelle Situation hoffentlich noch halbwegs in den Griff bekommen werden.

Im Namen des Vorstandes möchte ich mich bei allen Eltern, ehrenamtlichen Mitarbeitern, Betreuern, Trainern und Übungsleitern für die geleistete Arbeit in unseren Verein bedanken. Ich wünsche allen, dass sie gesund und unbeschadet durch diese kritische Zeit kommen.

 

  1. Vorsitzender der Eisadler Dortmund

Bernd Schnieder